Tai Chi

die Kunst der Entspannung

im Dojo KAMAKURA e.V. Naumburg 




Tai Chi ist Bewegungsschulung,
Gesundheitsübung, Atemschulung,
Selbstverteidigung, Entspannung,
Entwicklung innerer Stärke und
der Weg zur Selbstentfaltung.
Die Übungen kräftigen die Rückenmuskulatur
und entlasten die Wirbelsäule.
Das ist besonders vorteilhaft für Menschen
mit Bandscheibenproblemen und
für diejenigen, die vorwiegend im Sitzen arbeiten müssen.
Beim Tai Chi wird die tiefe Bauchatmung
geübt, was  positiv aufden Kreislauf auswirkt.
Durch die harmonischen Bewegungen sind die Übungen
im Tai Chi in unserer Gesellschaft, in der die Menschen
großem Streß ausgesetzt sind, ein gutes Mittel
zur Regenerierung des Nervensystems und gegen Schlaflosigkeit.
Der Übende fühlt sich hinterher viel ausgeglichener und ist weniger reizbar.
Tai Chi kann von Jung und Alt, starken und schwachen Menschen
gleichermaßen ausgeübt und
erlernt werden.
Der gesundheitliche Aspekt der weichen Bewegungen steht an ersterStelle.

Ausrüstung beim Tai Chi ist:
bequeme Freizeitkleidung
Tai Chi Anzug



Trainer: 
 Peter Hösel, Fechtlehrer und Stuntman

 6. Dan RENSHI Iaido
   2. Dan Kendo
    2. Dan Karate
2.Dan Sumo
   1. Dan Kyudo
1. Dan Judo
1. Dan Ju Jutsu

Trainingszeiten:

Donnerstag
von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr

Trainingsort:
Trainingsraum des SC KAMAKURA Naumburg
Jacobsmauer 5 (ehemals Cafee "Ideenschmiede")
in 06618 Naumburg

Mitgliedsbeitrag:

                                                                                                                                                                                                Mitgliedsbeitrag: Erwachsene                 € 25,- Monat
                          
 



back